Aktion Mensch

Der Fokus des Fotografen Thomas Kierok ist klar: Menschen, Menschen und Menschen. Folgerichtig und äquivalent die Gestaltung der Website von IM MAI.

www.kierok.de

BSR Messestand. Wo auffallen Pflicht ist.

Und zwar auf diversen Azubi-Messen wie neulich auf der Fachmesse VOCATIUM. Dort haben sich hochkarätige Arbeitgeber und Institutionen als potentielle Arbeitgeber präsentiert. Aufmerksamkeitsstark die BSR, deren Messestand wir in Anlehnung an die von uns entwickelte Kampagne gestaltet haben. Dabei stand uns das Corporate Design hilfreich zur Seite. Auf der Basis der zweidimensionalen Grundform des Logos entwickelten wir einen starken Messeauftritt: Quadratisch, markig und erfolgreich!

App-Design – Deutsche Bank Investments

Obwohl Bankgeschäfte für uns alltäglich sind, landen Apps der Finanzdienstleister in der Tendenz nicht unter unseren Top 5. Dies liegt zum einen daran, dass sich die gebotenen Lösungen wenig an unseren Bedürfnissen sondern vielmehr am technisch Möglichen ausrichten. Aber auch daran, dass ihr Design häufig nicht überzeugt. So zumindest das Fazit von Sandeep Soodauf auf THE FINANCIAL BRAND. Seine Forderung daher: Konsequente Verbindung von Kundennutzen und leicht bedienbarem Design.

Die Deutsche Bank hat bestehende Angebote zum Investmentwissen mit dem Zugang zum Onlinebanking in einer App für das iPad verküpft. Das erklärte Ziel ist es, Kunden über ein Portal sowohl das erforderliche Wissen als auch die praktischen Tools zur Abwicklung von Wertpapiergeschäften an die Hand zu geben. So begegnet die Deutsche Bank den Ansprüchen ihrer Kunden an ortsungebundene und exakt auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Lösungen.

Die Herausforderung in der Entwicklung des Projekts bestand darin, die hohe Komplexität und Heterogenität der Inhalte mit einer intuitiven Bedienbarkeit so ressourcenschonend wie möglich zu verbinden. IM MAI hat eine Benutzeroberfläche für den Home-Screen der App entworfen, die diesen Anforderungen gerecht wird. Sie verbindet eine intuitive Benutzerführung mit einem übersichtlichen und passgenau auf die Marke Deutsche Bank zugeschnittenen Design.

new business IM MAI

Quelle: new-business.de. 27.05.2015

degewo legt Kampagne #fairesBerlin auf - Mit an Bord sind die Agenturen IM MAI, Die Mediafabrik und Die Onlinefabrik

Das Berliner Wohnungsunternehmen degewo startete Mitte Mai mit den beiden Schwesteragenturen Die Mediafabrik und Die Onlinefabrik eine Kampagne. Der Imageauftritt umfasst On- und Offline-Maßnahmen, darunter Aktivitäten im Internet (Display, Videos und SEM) und in den sozialen Medien sowie Plakate.

Ziel ist es, den Bekanntheitsgrad und die Sympathiewerte von degewo zu stärken. Das Wohnungsunternehmen ist seit sechs Jahren Kunde der Agenturfamilie und will in diesem Jahr erstmals mit seinen Kunden in den direkten Dialog über Social Media treten. Dazu wurde die Kampagne zum Hashtag #fairesBerlin ins Leben gerufen, unter dem Berliner ihre "fairen Momente" in der Hauptstadt festhalten sollen.

"Wir haben den Titel #fairesBerlin ausgewählt, da Fairness Kernbestandteil der Marke degewo ist. Wir wollen mit den Berlinern ins Gespräch kommen und wissen, was Fairness in ihrem Kiez für sie ausmacht", sagt Lars Gustafsson, Sachgebietsleiter Marketing bei degewo. Bekanntheit soll die Kampagne, die von Die Onlinefabrik in enger Zusammenarbeit mit der Berliner degewo-Leitagentur IM MAI konzipiert wurde, zusätzlich durch die Zusammenarbeit mit Youtube-Stars gewinnen.

new business Artikel

Nachhaltigkeit ist Zukunft

Die BSR ist vielfältig und steht niemals still - sie ist immer unterwegs. Unterwegs in die Zukunft. Und nachhaltige Zukunft ist ein natürlicher Teil der BSR. Mit dem neuen Nachhaltigkeitsbericht und der passenden Microsite inszenieren wir die vielfältigen und ungesehenen Themen der BSR, die eine hohe Relevanz für die Berliner Bürger haben.

nachhaltigkeit.bsr.de

Unser Konzept, beeindruckende und unerwartete Zahlen und Fakten prominent in den Vordergrund zu stellen, hat auch die B.Z. überzeugt.
 
Wir freuen uns mit unserem Kunden über die Berichterstattung.